Die Eröffnung des 40. Meilensteins unserer Festivalgeschichte obliegt in diesem Jahr keiner geringeren Band als den Aschaffenburger T-Killas. Die antifaschistische Mod-Ska-Punk Band, bestehend aus Till (Vocals&Guitar), Schnalli (Vocals/Sax), Maurice (Drums), Frank (Bass) und Hendrik (Key/Orgel), wird euch mit ihren energiegeladenen Skabeats direkt auf Festival-Arbeitstemperatur bringen. Stellt euch also ein, auf allerfeinste, rotzfreche Skamusik, direkt aus Aschaffenburg! 

 

FACEBOOK

Folgt uns auf Facebook um immer auf dem neuesten Stand zu sein!